komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L : Funktioniert tadellos

Nachdem ich unsere ganze wohnung mit honneywell thermostaten ausgestattet hatte, diese aber häufig den geist aufgaben (auch der tadelos gelieferte ersatz), habe ich mich nach alternativen umgesehen. Die komforthaus thermostate sind grundsätzlich ähnlich, aber besser gefertigt und robuster bei montage oder batteriewechsel. Außerdem auch etwas leiser (weniger mechanik außerhalb des gerätes), wenn das auch nicht viel ausmacht. Wenn man es ein paar mal gemacht hat, ist die programmierung auch ohne handbuch möglich. Man kann einfache tag-nacht warm-kühl muster, aber auch sehr komplexe muster mit mehreren temperaturstufen definieren. Nach über einem jahr einsatz kann ich nun bestätigen, dass die komforthaus thermos für einen dauerhaften betrieb (was sonst?) geeignet sind. Inzwischen habe ich drei heizkörper mit den komforthaus thermostaten ausgestattet und bin sehr zufrieden, heute bestelle ich das vierte.

Super sache, läuft so wie es soll. Warum die teuren produkte kaufen, das gerät macht nichts anderes. Qualitativ hochwertig, und lob an den verkäufer.

Ich habe zwei thermostate seit über einem jahr im einsatz. Sie funktionieren sehr zuverlässig. Aber etwas schlecht ist, dass der stift, der das ventil schliesst durch den eingebauten motor heraus”gedreht” (anstatt herausgeschoben) wird. Diese drehbewegung überträgt sich auch (ganz minimal) auf das gehäuse und führte dazu dass sich nach einem jahr einsatz die Überwurfmutter ganz leicht löste, wodurch das ventil nicht mehr richtig schliesst und die heizung gar nicht mehr ausgeht, mit entsprechend hohem energieverbrauch. Man sollte also 1-2 mal pro jahr die mutter auf festen sitz überprüfen. Nachteilig ist ausserdem dass man im dunkeln das display nicht lesen kann (ich habe dafür eine kleine taschenlampe auf dem fensterbrett liegen). Die lautstärke ist recht leise. Im schlafzimmer bin ich zwar anfangs des öfteren nachts aufgewacht durch das stellgeräusch. Aber irgendwie lernt das gehirn wohl schnell, das auszufiltern, denn nach ablauf von einer woche ist mir das bis heute nie wieder passiert.

Ich war es leid die heizungen per hand zu regeln. Entweder war es zu kalt, dann wieder zu warm und man musste wieder zur heizung und regeln. Ich habe mich dann auf die suche nach einer lösung gemacht und bei diesen thermostatreglern hängen geblieben. Ich habe mir gleich für jeden raum einen bestellt und das hoch und runter regeln hat ein ende. Ich habe sie nach meinen bedarf programmiert und sie funktionieren obwohl sie direkt die temperatur an der heizung messen und nicht im raum selber perfekt. Ich habe ein thermostat aufgestellt um diese zu kontrollieren. Die temperatur schwankt um ca. Maximal 1 grad, was super gut ist wenn man bedenkt, dass die temperatur direkt an der heizung gemessen wird und nicht im raum selber. Ich habe sie wie folgt eingestellt: nachts und vormittags auf 17 grad und wenn ich nach hause komme sollen sie schon eine halbe stunde das wohnzimmer auf 20 grad aufheizen, ein vergessen die heizung nachts die heizung auszumachen ist nun nicht mehr. Eine super lösung und spart bestimmt auch heizkosten.

  • Super Lösung für Heizkörper, schont den Geldbeutel
  • Deutlich leiser als andere!
  • Kann Alles, was man erwartet

komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L, Pro Version mit Metallmutter, neues leises Modell, Set für 2 Räume

  • senkt den Energieverbrauch Ihrer Heizung um bis zu 30 Prozent
  • kinderleicht zu montieren und einfach in der Bedienung
  • Automatisches Absenken der Temperatur beim Lüften (Fenster-Auf-Erkennung)
  • Automatisches Heizen und Sparen in allen Räumen
  • Sofort einsatzfähig durch voreingestellte Programmierung, Individuelle Programmierung für jeden Tag möglich

Aufgrund ersatzbeschaffung ist dieses thermostat bereits in meinem badezimmer im einsatz und verrichtet dort zufriedenstellend seine dienste. Die montage und programmierung ist kinderleicht und darüber hinaus gut beschrieben. Leider habe ich eine andere definition von “leise” weshalb das modell für mich im schlafzimmer nicht geeignet ist. Die mechanik ist gut hörbar und ersetzt in meinem fall ungewollt den wecker. An all diejenige die zum aufwachen ein matterhorn benötigen kann ich das modell empfehlen.

Anschließen sehr einfach und auch die programmierung geht schnell. Funktionalität einwandfrei. Habe diese in mehreren räumen an heizkörpern im einsatz und bin von diesem produkt überzeugt.

Einstellung etwas gewöhnungsbedürftig. Aber wenn man es einmal versteht ist es ganz einfach. Ich habe mehrere thermostate im einsatz. Funktionieren seit 2 jahren ohne probleme. Kein einziger defekt oder ausfall. Thermostate anderer hersteller haben nach einer gewissen zeit ihren dienst quittiert. Musste ich alle austauschen obwohl diese um einiges teurer waren. Diese thermostate machen überhaupt keine probleme. Auch gut das batterien dabei waren.

Ich war es leid, ständig an unseren heizungen rum zu drehen. Mal zu kalt, dann wieder vergessen über nacht abzudrehen. Ich denke das problem kennen vieleich suchte nach einer einfachen und günstigen lösung, welche ich im classic typ l fand. Mittlerweile habe ich das ganze haus mit diesen thermostaten ausgestattet. Sehr gut gefiel mir der metallverschluss und die einfache programmierung. Es gibt mehrere möglichkeiten hierfür: täglich, 5/2 (wochentage und wochenende) oder 7 (alle tage gleich). Ich habe jetzt montag bis donnerstag, freitag und das wochenende programmiert. – montag bis donnerstag: 07:00 – 09:00 uhr = 21 grad, 09:00 – 15:00 uhr = 16 grad, 15:00 – 23:00 uhr = 22 grad, und dann bis 07:00 uhr = 16 grad- freitag: 07:00 – 09:00 uhr = 21 grad, 09:00 – 13:00 uhr = 16 grad, 13:00 – 23:00 uhr = 22 grad, und dann bis 07:00 uhr = 16 grad- samstag und sonntag: 09:00 – 23:00 uhr = 22 grad, und dann bis 09:00 uhr = 16 gradfunktioniert einwandfrei. Dann gibt es noch die möglichkeit zur manuellen steuerung (wenn ihr einfach mal zuhause bleibt) und eine urlaubsfunktion (gleiche temperatur). Natürlich kann auch eine “schnellheizung” (bost) erfolgen.

Das thermostat habe ich jetzt in drei räumen angebracht. Bei einem alten danfoss-ventil war es etwas knifflig, bei den beiden anderen ventilen neueren datums kein problem. Die thermostate funktionieren einfach super, wobei ich allerdings keine zeitprogramme programmiert habe, sondern die temperatur nur manuell einstelle. Beim aufheizen am frühen morgen werden räume logischerweise einmal überheizt, danach hält das thermostat aber zuverlässig die temperatur mit einer abweichung von etwa +/- 0,5 grad. Ich bin zufrieden und bei einem so niedrigen preis richtig begeistert.

Die teile zu programmieren bedarf einiger minuten bedienungsanleitung studieren aber danach ist es recht einfach. Die reguliergeräusche sind schon relativ laut auber ich habe einen guten schlaf und es ist ka kein rasseln sondern eher ein brummen. Also ein geräusch was nicht mal so “nervös” ist wie hargel auf einem fenster. Sonstige funktion scheinbar gut.

Tolles produkt,super leiser antrieb sowie kinderleichte einstellung. Was schön gewesen wäre,ein beleuchtetes display,wenn man im dunkeln die temperatur einstellen möchte.

Bisher laufen meine beiden thermostate im bad und wohnzimmer absolut zuverlässig. Morgen vor der arbeit fährt sie 2 grad, für 2 stunden hoch, und wenn ich abends heim komme, ab 16 uhr das gleiche, dann aber bis 22 uhr.

Regelt die raumtemperatur so wie es eingestellt wird. Ist leicht einzustellen wenn man das system verstanden hat. Aucvh Änderungen der einstellung sind schnell erledigt. Ich glaube ich kaufe mir davon noch ein paar.

Wie an der Überschrift schon zu erkennen, lag mein fokus beim kauf neuer heizkörperthermostate vor allem auf der geräuschentwicklung. Vernünftig einstell-/programmierbar sind heute so gut wie alle – der eine komfortabler, der andere etwas umständlicher -, aber bei der verarbeitung und daraus resultierend der geräuschentwicklung gibt es immer noch gravierende unterschiede. Und das leider in allen preisklassen. Denn was nützt mir ein durchgestyltes teil, mit einer genialen software und top zu bedienen, wenn ich bei den regulierungsgeräuschen aus dem bett falle?dieser hier ist wirklich erfreulich leise, also auch für das schlafzimmer sehr zu empfehlendie bedienung ist nahezu selbst erklärend, er funktioniert, macht zuverlässig das was er soll. Was mir auch gut gefällt: das große stellrad vorn hat keine funktion auf “druck”, d. Wenn kleine kinder, katzen oder sonstige neugierige tatzen dagegen drücken passiert nichts. Dazu ist es mit einem kurzen druck gleichzeitig auf zwei knöpfe gegen unbefugtes oder versehentliches berühren zu sichern. Das die thermostate bei dem preis keine displaybeleuchtung haben kann ich gut akzeptieren :).

Nachdem im laufe der jahre ähnliche produktkäufe von anderen herstellern – teils hochpreisig – regelmäßig nach kurzer zeit defekt waren, bin ich mit dem komforthaus thermostat bisher sehr zufrieden. Ich habe jetzt bereits das dritte mal nachbestellt, um auch die restlichen heizkörper noch zu ergänzen. Relativ leise, ohne knarzen, verrichten einige der thermostate neueren modells bereits seit mehr als 2 jahren sehr zuverlässig ihren dienst in meinem haus. Gut finde ich vor allem die metallmutter, denn das “plastikschräubchen” war bei vorherigen modellen oft ein problemfaktor.

Die thermostate machen einen qualitativ hochwertigen eindruck, sind leicht zu montieren und gut zu bedienen. Die boost-funktion ist prima zum anheizen.

Die geräte funktionieren ohne beanstandung. Die programmierung ist einfach und schnell gemacht, also die anleitung auch sehr gut zu verstehen. War eine sehr gute wahl, werde auch weitere bestellen.

Funktioniert sehr gut, gerade die boost-funktion ist super. Der erste winter ist überstanden, hat seinen aufgabe sehr gut erfüllt.

Habe nach und nach das ganze haus damit ausgestattet. Tun genau das was sie sollen . Die zeiten und tagesprogramme lassen sich sehr einfach einstellen. Die temperaturregelung ist sehr genau.

Nachdem ich bereits zwei köpfe bestellt hatte, habe ich mir jetzt nochmal zwei nachbestellt. Die einstellungen am thermostaten sind einfach zu setzen, die anleitung gut zu verstehen. Die beigefügten adapter erlauben ebenfalls die einfache montage auf danfoss systeme. Einfach den passenden aussuchen und montieren. Wass nicht bei allen köpfen optimal klappt, ist die fenster auf erkennung. Die scheint etwas langsam zu reagieren. Im allgemeinen würde ich die köpfe auch als leise beschreiben, obwohl natürlich beim einstellen auch etwas zu hören ist. Mich stört das geringe geräusch auf jeden fall nicht, was ja so soder so von kurzer dauer ist im normalbetrieb. Seit installation vor zwei wochen laufen alle 4 köpfe aus den beiden bestellungen einwandfrei und zuverlässig.

Installation gut durchzuführen, habe es bei 10 danfoss-heizkörpern problemlos geschafft, dank beigefügter adapter. Programmierung ist verständlich. Über langlebigkeit kann ich noch nichts sagen. Die probleme, die manche andere haben, könnten am zustand der heizkörper b. Der ventile liegen: die ventile bei einiger unserer 30 jahre alter heizkörper, die auch noch mit sehr hartem wasser betrieben werden, sind schwergängig, und lassen sich nicht gut dosieren, was auch schon mit den alten manuellen reglern schwierig war: manche muss man sehr weit aufdrehen, damit überhaupt was kommt, andere reagieren sehr empfindlich, da kann man auch von einem motorisierten thermostat keine wunder erwarten.

Macht genau das was es soll. Regelt zuverlässig die heiztemperatur und dies auch wirklich relativ leise. Der austausch der alten ventile von heimeier war in minuten erledigt (für danfoss liegen adapter bei, habe ich allerdings nicht benötigt). Auch die programmierung der einzelnen tage und schaltzeiten ist sehr einfach gehalten und nahezu intuitiv zu erledigen. Es genügte ein kurzer blick in die beigelegte bedienungsanleitung. Toll auch, dass der befestigungsring aus metall und nicht aus brüchigem plastik besteht. So hinterlässt das ganze gleich einen soliden eindruck. Habe mittlerweile die ganze wohnung mit diesen thermostaten ausgestattet.

Also das thermostat funktioniert im großen und ganzen wie es soll. Sonderlich leise empfinde ich es aber nicht unbedingt. Vor allem eines der beiden ist deutlich lauter. Gut, ich weiß nicht wie laut die erste version war, aber an das deutlich wahrnehmbare “knurren der heizkörper” muss man sich erst einmal gewöhnen – vor allem auch im schlafzimmer. Zum glück ist das immer nur für sekunden. Als positiv sei zu erwähnen, dass die Überwurfmuttern zur befestigung aus metall sind und die programmier/einstellungsmöglichkeiten sehr umfangreich. Vor allem auch das einstellen des temperatur-offsets ist praktisch, da man so die thermostattemperatur mit der realen raumtemperatur genau kalibrieren kann. Auch schön ist es, dass man eine gesonderte taste hat um einfach von der programmierten temperatur auf die tages/nachtemperatur umzuschalten und man so nur noch sehr selten am thermostat drehen muss. Weniger positiv ist die starke blickwinkelabhängigkeit des displays, aber das ist bei klassischen lcd-displays immer etwas problematisch. Eine display-beleuchtung würde hier abhilfe schaffen und auch in dunkelheit sehr nützlich sein.

Diese thermostate habe ich seit einigen monaten in betrieb und freue mich jeden morgen und abend über wärme in bad und wohnzimmer. Sie funktionieren bisher einwandfrei. Es gibt viele varianten zu programmieren, außerdem ist immer auch eine manuelle einstellung möglich. Und bei längerer abwesenheit gibt es auch eine einfache einstellung. Die montage war problemlos beim heimeier-ventil und brauchte etwas kraft beim danfoss-ventil.

Bin mit den steuergeräten rundum zufrieden. Montage war super easy und auch die mitgelieferte bedienungs- und montageanleitung ist sehr ausführlich. Das programmieren geht fix wenn man den dreh raus hat und die teile machen exakt das was sie sollen. Man hört leicht wenn sich der motor der geräte in gang setzt was aber nicht wirklich stört und auch eigentlich nicht allzu laut ist. Was gibt es schöneres als nach dem arbeitstag im kalten winter in die warme wohnung zu kommen ohne den ganzen tag die heizungen laufen zu haben :-).

Die heizungsregler sind leicht zu montieren und auch von der bedienung her leicht zu verstehen. Erfüllt auf jeden fall seinen zweck.

Summary
Review Date
Reviewed Item
komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L, Pro Version mit Metallmutter, neues leises Modell, Set für 2 Räume
Rating
5,0 of 5 stars, based on 59 reviews

One Reply to “komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L : Funktioniert tadellos”

  1. Zum ersten mal beim installieren eine perfekte anleitung, welche mit abbildungen versehen ist, welcher adapter zu welchem anschluss gehört. Habe diverse thermostaten geschreddert da die installation nur für technisch begabte menschen vorgesehen war. Wirklich leise beim kalibrieren kaum geräusche zu vernehmen. Kann leider nur zur installation bezug nehmen, da im moment alles nur keine heizperiode ist.
    1. Zum ersten mal beim installieren eine perfekte anleitung, welche mit abbildungen versehen ist, welcher adapter zu welchem anschluss gehört. Habe diverse thermostaten geschreddert da die installation nur für technisch begabte menschen vorgesehen war. Wirklich leise beim kalibrieren kaum geräusche zu vernehmen. Kann leider nur zur installation bezug nehmen, da im moment alles nur keine heizperiode ist.
  2. Rezension bezieht sich auf : komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L, Pro Version mit Metallmutter, neues leises Modell, Set für 2 Räume

    Sind den winter über im einsatz und dies ohne komplikationen. Die eigenwillige programmierung ist spätestens nach der dritten Änderung intus. Fazit, alles okay gern wieder.
    1. Sind den winter über im einsatz und dies ohne komplikationen. Die eigenwillige programmierung ist spätestens nach der dritten Änderung intus. Fazit, alles okay gern wieder.
      1. Ich kann die thermostate nur weiterempfehlen. Lassen sich einfach montieren und programmieren. Besonders gut finde ich das manuelle verstellen der temperatur ohne daß man den modus wechseln muss. Bei der nächsten schaltstufe schaltet der thermostat automatisch in das eingestellte programm zurück.
  3. Rezension bezieht sich auf : komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L, Pro Version mit Metallmutter, neues leises Modell, Set für 2 Räume

    Ich kann die thermostate nur weiterempfehlen. Lassen sich einfach montieren und programmieren. Besonders gut finde ich das manuelle verstellen der temperatur ohne daß man den modus wechseln muss. Bei der nächsten schaltstufe schaltet der thermostat automatisch in das eingestellte programm zurück.
  4. Rezension bezieht sich auf : komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L, Pro Version mit Metallmutter, neues leises Modell, Set für 2 Räume

    Gut aber nachts sieht man nichts. Das heißt ich muss immer dran leuchten wenn ich die gradzahl sehen möchte nicht so optimal.
  5. Rezension bezieht sich auf : komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L, Pro Version mit Metallmutter, neues leises Modell, Set für 2 Räume

    Gut aber nachts sieht man nichts. Das heißt ich muss immer dran leuchten wenn ich die gradzahl sehen möchte nicht so optimal.
  6. Rezension bezieht sich auf : komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L, Pro Version mit Metallmutter, neues leises Modell, Set für 2 Räume

    Hatte zuvor das günstigste modell; jedoch hat dieses nach 1 monat einsatz das ventil nicht mehr geschlossen. Dann habe ich mich für dieses fabrik entschieden und bin sehr zufrieden. Funktioniert noch immer einwandfrei, ist einfach zu bedienen und der preis ist erschwinglich.
    1. Hatte zuvor das günstigste modell; jedoch hat dieses nach 1 monat einsatz das ventil nicht mehr geschlossen. Dann habe ich mich für dieses fabrik entschieden und bin sehr zufrieden. Funktioniert noch immer einwandfrei, ist einfach zu bedienen und der preis ist erschwinglich.
  7. Rezension bezieht sich auf : komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L, Pro Version mit Metallmutter, neues leises Modell, Set für 2 Räume

    Die heizkörperthermostate sind superleicht zu montieren. Die einstellung der thermostate ist auch einfach gehalten. Man muss nicht studiert haben um damit klar zu kommen. Der grösste vorteil dieser thermosstate liegt darin das man tagsüber wenn keiner zu hause ist die temparatur runterregeln kann bei vorheriger einstellung.
  8. Rezension bezieht sich auf : komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L, Pro Version mit Metallmutter, neues leises Modell, Set für 2 Räume

    Die heizkörperthermostate sind superleicht zu montieren. Die einstellung der thermostate ist auch einfach gehalten. Man muss nicht studiert haben um damit klar zu kommen. Der grösste vorteil dieser thermosstate liegt darin das man tagsüber wenn keiner zu hause ist die temparatur runterregeln kann bei vorheriger einstellung.
  9. Rezension bezieht sich auf : komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L, Pro Version mit Metallmutter, neues leises Modell, Set für 2 Räume

    Auf geöffnete fenster reagieren die geräte allerdings fast zu träge. Die programmierung erfolgt schritt für schritt von tagesanfang bis tagesende. Einzelne tage, von mo – fr oder mo – so, oder mo – fr und extra sa – so. Zuerst mal ein bisschen probieren bis man die programmierung verstanden hat, die anleitung hilft da nicht so gut. Immer von uhrzeit zu uhrzeit zu uhrzeit usw. Die boost funktion dauert 300 sekunden und funktioniert sehr gut. Im betrieb sind die geräte sehr leise (im vergleich zu geräten von lidl und aldi (hofer) )eine urlaubsfunktion ist vorhanden, die temperatur im “nicht-heizen” zustand kann man leicht einstellen. Ausschalten kann man die geräte auch einfach, indem man aud manu geht und dann dreht bis off erscheint. Die montage geht sehr einfach (bei neuen ventilen) in meinem fall heimeier.
  10. Rezension bezieht sich auf : komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L, Pro Version mit Metallmutter, neues leises Modell, Set für 2 Räume

    Auf geöffnete fenster reagieren die geräte allerdings fast zu träge. Die programmierung erfolgt schritt für schritt von tagesanfang bis tagesende. Einzelne tage, von mo – fr oder mo – so, oder mo – fr und extra sa – so. Zuerst mal ein bisschen probieren bis man die programmierung verstanden hat, die anleitung hilft da nicht so gut. Immer von uhrzeit zu uhrzeit zu uhrzeit usw. Die boost funktion dauert 300 sekunden und funktioniert sehr gut. Im betrieb sind die geräte sehr leise (im vergleich zu geräten von lidl und aldi (hofer) )eine urlaubsfunktion ist vorhanden, die temperatur im “nicht-heizen” zustand kann man leicht einstellen. Ausschalten kann man die geräte auch einfach, indem man aud manu geht und dann dreht bis off erscheint. Die montage geht sehr einfach (bei neuen ventilen) in meinem fall heimeier.
  11. Rezension bezieht sich auf : komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L, Pro Version mit Metallmutter, neues leises Modell, Set für 2 Räume

    Finde diese thermostate sehr gut einfach gut , batterien halten ewig super montage einfach und sehr schnell jederzeit wieder daumen hoch.
  12. Rezension bezieht sich auf : komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L, Pro Version mit Metallmutter, neues leises Modell, Set für 2 Räume

    Finde diese thermostate sehr gut einfach gut , batterien halten ewig super montage einfach und sehr schnell jederzeit wieder daumen hoch.
    1. Lieferung und kaufabwicklung ohne probleme, der passende adapter hat für mich leider gefehlt, so waren es noch extrakosten (rav – danfoss). Jetzt funktioniert aber alles.
      1. Lieferung und kaufabwicklung ohne probleme, der passende adapter hat für mich leider gefehlt, so waren es noch extrakosten (rav – danfoss). Jetzt funktioniert aber alles.
  13. Rezension bezieht sich auf : komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L, Pro Version mit Metallmutter, neues leises Modell, Set für 2 Räume

    Durch die schräge anordnung leicht abzulesendes display. Gegenueber anderen thermostaten sehr fest wackelt nicht (metall ueberwurfmutter)einfache handhabung.
  14. Rezension bezieht sich auf : komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L, Pro Version mit Metallmutter, neues leises Modell, Set für 2 Räume

    Durch die schräge anordnung leicht abzulesendes display. Gegenueber anderen thermostaten sehr fest wackelt nicht (metall ueberwurfmutter)einfache handhabung.
    1. Die thermostate sind leicht einzurichten und problemlos anzubringen. Das laufgeräusch empfinde ich als leise im vergleich zu anderen geräten die wir im einsatz haben. Im schlafzimmer habe ich daher das vorhandene thermostat gegen dieses ausgetauscht. Die akkulaufzeit ist gut, hält einen ganzen winter.
      1. Die thermostate sind leicht einzurichten und problemlos anzubringen. Das laufgeräusch empfinde ich als leise im vergleich zu anderen geräten die wir im einsatz haben. Im schlafzimmer habe ich daher das vorhandene thermostat gegen dieses ausgetauscht. Die akkulaufzeit ist gut, hält einen ganzen winter.
  15. Rezension bezieht sich auf : komforthaus Heizkörperthermostat Classic Typ L, Pro Version mit Metallmutter, neues leises Modell, Set für 2 Räume

    Also sie machen schon was sie sollen. Man hört das gerät natürlich beim regeln, aber das ist ok. Das menü ist verbesserungswürdig, aber zu handhaben. Das größte manko ist die bauart (und trifft damit auf alle geräte dieser bauart zu). Gemessen wird die “raumtemperatur” im gerät selbst. Da das gerät aber an der heizung hängt wird das ergebnis natürlich verfälscht. Deswegen arbeiten die geräte mit einem offset. Die hersteller gehen selbst schon davon aus, dass das nicht immer passt, so das man den offset selbst verändern kann. Dennoch passt das alles bei mir nicht wirklich.
    1. Also sie machen schon was sie sollen. Man hört das gerät natürlich beim regeln, aber das ist ok. Das menü ist verbesserungswürdig, aber zu handhaben. Das größte manko ist die bauart (und trifft damit auf alle geräte dieser bauart zu). Gemessen wird die “raumtemperatur” im gerät selbst. Da das gerät aber an der heizung hängt wird das ergebnis natürlich verfälscht. Deswegen arbeiten die geräte mit einem offset. Die hersteller gehen selbst schon davon aus, dass das nicht immer passt, so das man den offset selbst verändern kann. Dennoch passt das alles bei mir nicht wirklich.
      1. Hab sie nun seit einem monat in gebrauch und geniesse den luxus, mich nicht mehr ständig um das auf- und zudrehen der heizung kümmern zu müssen. Die montage ist super-easy, der integrierte motor extrem leise und somit kaum hörbar. Lediglich im schlafzimmer würde ich sie nicht einsetzen, was aber nur daran liegt, dass ich einen sehr leichten schlaf habe und beim kleinsten geräusch wach werde.
  16. Hab sie nun seit einem monat in gebrauch und geniesse den luxus, mich nicht mehr ständig um das auf- und zudrehen der heizung kümmern zu müssen. Die montage ist super-easy, der integrierte motor extrem leise und somit kaum hörbar. Lediglich im schlafzimmer würde ich sie nicht einsetzen, was aber nur daran liegt, dass ich einen sehr leichten schlaf habe und beim kleinsten geräusch wach werde.

Comments are closed.