imowell Digital Raumthermostat DRT-TS mit Touchscreen für elektrische Heizungen : Gutes Gerät; Temperaturmessung bedarf etwas Aufmerksamkeit

Im ganzen gesehen finde ich handelt es sich hier um ein sehr gelungenes produkt. Im schäden vorzubeugen hier ein paar hinweise:° die schaltanschlüsse l1 und n1 sind im thermostat bereits vorverdrahtet, d. Keine ext brücke von l nach l1 nötig. Falls doch gelegt und beim anschluss l und n vertauscht kann dies zur zerstörung des thermostats fühlen. Siehe auch sehr gute rezession https://www. De/review/r292nl8crspu4s/ref=cm_cr_dp_title?ie=utf8&asin=b00aw0czh4&channel=detail-glance&nodeid=213083031&store=lighting° geräterückseite, langlöcher für befestigung: smd bauelemente auf flexfolie sehr nahe an oberfläche. Vorsicht bei der montage mit schrauben deren kopf sehr hoch ist: hier kann es leicht zu druck und zerstörung kommen.

Einfache bedienung, sieht toll aus. Unterputzdose muss etwas tiefer sein als standart, da sonst die drähte keinen platz haben. Nutze das thermostat für meine bodenheizung.

Digital Raumthermostat DRT-TS mit Touchscreen für elektrische Heizungen

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Elektronischer Raumthermostat zur Unterputzmontage in herkömmlicher 68mm UP-Dose
  • Frei einstellbare Wochenprogramme im 5/2, 6/1, 7/0 Modus mit bis zu 6 Zeitzonen je Tag
  • Einfache Bedienung des Temperaturreglers über das LCD-Display mit Touchscreen
  • Raum-Temperaturfühler in den Thermostaten integriert, ein externer Temperaturfühler kann zusätzlich angeschlossen werden
  • Perfekt zur Steuerung von Infrarotheizungen, elektrischen Fußbodenheizungen und anderen elektrischen Verbrauchern, sowie Heizungspumpen, die “stromlos geschlossen” sind

Regler wird zum betreiben einer infrarot- deckenheizungeingesetzt und funktioniert problemlosder einbau ist kein hexenwerk und für jeden heimwerker oder hanwerklich nicht völlig talentfreien käufer realisierbar. Spezialwerkzeuge werden nicht benötigt. Man sollte nur darauf achten (falls möglich) eine unterputzdose mit größerer tiefe als standard zu setzen, da dies die montage erleichtert. Wegen der enthaltenen elektronik wie z. – fühler wird etwas mehr platz benötigt als bei einem normalen lichtschalter. Die mitgelieferte montage/bedienungsanleitung ist auf deutsch und gut verständlich, da zusätzlich mit grafiken ausgestattet. Den einzigen punktabzug gibt es für die möglichen einstellungen im steuermodus 5-2, also werktage-wochenende, da am wochenende zu wenige schaltzeiten programmierbar sind. Eventuelle ungenauigkeiten des integrierten fühlers habe ich durch gleichzeitige temp. Thermometern ausgeglichen, da ich dann entsprechend dieser werte meine einstellung am regler korrigiert habe. Insgesamt für mich ein emfehlenswertes produkt.

Digital Raumthermostat DRT-TS mit Touchscreen für elektrische Heizungen : Den digital raumthermostat drt-ts mit touchscreen für elektrische heizungen habe ich zusammen mit einer deutschen gebrauchsanweisung erhalten. Der raum-temperaturfühler ist im raumthermostat integriert ( unterhalb des displays zu sehen ). Das anschließen war relativ einfach. Wir haben ihn im wohnzimmer an eine infrarotheizung angeschlossen. Mit der programmierung habe ich dann allerdings etwas auf kriegsfuß gestanden. Auch mit der beiliegenden anleitung war es für mich nicht so einfach. Nach längerem probieren und immer wieder ändern, habe ich dann eine programmierung hinbekommen. Ich hoffe, das bei stromausfall die programmierung wie versprochen auch erhalten bleibt. Leider lässt sich das im moment alles nicht so gut testen, da die innentemperatur bei uns über der heiztemperatur liegt. Der touchscreen lässt sich aber sehr gut bedienen, ohne starken druck ausüben zu müssen.

Ist hochwertig verarbeitet, keine kunststoffclips die abbrechen könnten. Es wurde ein bimetall fußbodenheizungs regler ersetzt, vorsicht man braucht eine ader mehr. Es muss l=phase, n=neutralleiter und der schaltausgang angeschlossen werden.

Ich habe 15 dieser raumthermostate (ohne externer temparatursonde) in meinem haus zur regelung meiner bodenheizung montiert (gasheizung – regelung erfolgt über stellmotorventile). Die thermostate sehen schick aus und funktionieren sehr zuverlässig. Die programmierung ist einfach und lässt sich, nachdem man 1-2 geräte programmiert hat, problemlos-routiniert durchführen. Einziges manko – und dafür einen 1/2 stern weniger – der eingebaute temparatursensor ist anfangs relativ ungenau. Zunächst haben wir alle thermostate in einem raum mit konstanter temparatur angschlossen und festgestellt, dass der messbereich über die ganzen geräte hinweg um gut 3-5°c geschwankt hat. Des weiteren ist aufgefallen, dass das gerät im betrieb (wahrscheinlich, wenn dieses warm wird) nach der erstmaligen festlegung der schalttemperatur noch mehrmals nachjustiert werden muss, da sich die durch den eingebauten sensor gemessene raumtemparatur nachträglich verändert. Zum besseren verständnis: wird das gerät aktiviert, zeigt dieses bspw. Läuft das gerät dann eine weile, so steigt die temperatur an (z.

Produkt wie beschrieben funktioniert einwandfrei, montage selbst für laien gut zu bewerkstelligen. Leichte und verständliche bedienungsanleitung des raumthermostats auch das manuelle programieren klappte ohne probleme. Primeversand bestens, innerhalb eines tages.

Produktverpackung (5/5)———————————–die produktverpackung besteht aus einem bedruckten karton, die gebrauchsanweisung und die beschriftung auf dem karton, sind komplett auf deutsch. Inhalt: digitaler raumthermostat, 2 schrauben und eine gebrauchsanweisung. Aussehen und verarbeitung (4/5)———————————————–das vordere gehäuse ist aus weißem plastik, mittig unter dem display liegt der temperatursensor. Auf der rückseite ist eine metallplatte, die zuerst an die dose angebracht wird und dann wird der thermostat mit einer metallspange an die metallplatte befestigt, natürlich sollte man den thermostat zuerst verkabeln. Die verarbeitung ist soweit ok, ich konnte bisher nichts negatives feststellen. Funktionalität (4/5)—————————anschluss:der thermostat besitzt sechs klemmen. Klemme 1 und 2 sind für den l -und n-leiter. Klemme 3 und 4 (n1 und l1) sind für den verbraucher, der n1 ist zusammen mit dem n-leiter verbunden. L1 wird bei unterschreitung der gesetzten temperatur über ein relais geschalten, das kann man auch am klacken hören. Die maximale schaltleistung beträgt 16a.

Dieser thermostat war eigentlich zur installation an einer elektrischen fußbodenheizung vorgesehen, die wir im zuge einer badsanierung in unserem gäste wc eingebracht haben. Mit den zweifelsfrei gut zu programmierbaren programmen haben wir uns ein wenig komfort für unsere gäste erhofft, wenn diese morgens in ein beheiztes bad gehen. Leider stellte sich erst beim studium der bedienungs-& installationsanleitung heraus, dass der thermostat ausschließlich zur installation in trockenen räumen vorgesehen ist, da dieser nur nach ip20 geschützt ist. Schade, dieser hinweis hätte mir in der artikelbeschreibung geholfen, hier war lediglich “anwendungsbereich nur zum gebrauch in geschlossenen räumen” zu lesen. Weiterhin erwähnenswert erscheint mir, dass der thermostat nicht in bereits vorhandene schalterserien eingebunden werden kann, es ist ausschließlich eine solo montage mit der mitgelieferten blende möglich. Der eindruck zum artikel selbst ist allerdings durchweg positiv; sehr wertige verarbeitung, die bedienung ist nach kurzer eingewöhnung auch verständlich.

Wir nutzen die thermostate für eine konventionelle fußbodenheizung. + gefälliges design+ einfache bedienung+ ordentliche verarbeitung- hinterteil ist relativ groß. Kann also eng werden in der unterputzdose, wenn da viele leitungen liegen- temperatursensor ist mäßig genau. Man muss die zieltemperatur ca. 1,5° höher ansetzen als tatsächlich gewünscht. Es gibt zwar einen einstellbaren offset, aber die abweichung ist nicht linear. -fummelt man lange an dem display rum, ist die angezeigte temperatur höher als die raumtemperatur. Insgesamt funktioniert die regelung gut. Wir haben jetzt immer ein mollig warmes bad wenn wir morgens aufstehen,ohne die ganze nacht zu heizen.

Produkt ist hochwertig verarbeitet. Bei einbau wäre eine tiefere schalterdose sehr nützlich gewesen. Sonst problemlos auch von handwerklich begabten laien zu montieren. Temperatur stimmt nicht ganz mit der mit thermometer im raum gemessenen überein, ist aber kein problem man kann ja die temperatur dann am raumthermostat um die abweichung höher einstellen.

Das teil ist jetzt ein paar monate im einsatz und tut was es soll. Die einstellungmöglichkeiten sind nicht schwer aber bedürfen etwas zeit um es zu verstehen und zu programmieren. Ich kann es nur weiterempfehlen, klare kaufempfehlung.

Wir haben das thermostat nun seit 3 monaten mit einem stiebel-eltron-konvektor im gästebad in betrieb. Unserer meinung nach sieht es schick aus, ist einfach zu programmieren (die beiliegende anleitung braucht man nur für den einstieg) und funktioniert einwandfrei. Eine tiefe leerdose ist für die installation sehr vorteilhaft.

Dieses raumthermostat ist wirklich ein gutes dingich bin kein elektriker und habe mich im netz ganz genau erkundigt, was man wo anschließen muss. Das thermostat funktioniert einwandfrei und die anleitung ist hervorragend geschriebenes sind hier viele sinnvolle und auch individuelle einstellungen möglichein richtig gutes produktkaufempfehlung.

Habe heute das raumthermostat erhalten. Das raumthermostat macht einen tollen soliden eindruck und ist erstklassig verarbeitet. Die touchfunktion funktioniert ebenso tadellos, so das erste einstellen schon fast spaßfaktor hat. Das einstellen war ein kinderspieletwas schade ist das wenn man eine “wochenend-einstellung” möchte (5/2 oder 6/1), an samstag und sonntag nur eine einschaltzeit und eine abschaltzeit festlegen kann. Von mo-fr kann man allerdings 3 ein/ausschaltzeiten festlegen. Deshalb habe ich mich für die 7/0 einstellung entschieden, dann werden sa/so auch die 3 ein/ausschaltzeiten ermöglicht, allerdings zur selben zeit wie mo-fr was aber kein problem darstellt. Bislang kann ich das gerät bedenkenlos weiterempfehlen. Wie es sich allerdings im langzeittest schlägt, bleibt abzuwarten.

Ich habe lange gesucht was modernes zu finden und nicht so komische drehrädchen an der wand. Zusätzlich musste der hersteller auf mich vertraunsvoll wirken. Habe die raumthermostate nun seit 1/2 jahr im betrieb und bin sehr zufrieden. Also wie erwartet und ich bereu den kauf auf keinen fall. Alle besuche gucken neidich auf die dinger :)auch der support ist klasse da ich probleme beim anschliessen hatte. Da wäre eine bessere anschlussanleitung wünschenswert.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Digital Raumthermostat DRT-TS mit Touchscreen für elektrische Heizungen
Rating
5,0 of 5 stars, based on 17 reviews

One Reply to “imowell Digital Raumthermostat DRT-TS mit Touchscreen für elektrische Heizungen : Gutes Gerät; Temperaturmessung bedarf etwas Aufmerksamkeit”

  1. Rezension bezieht sich auf : Digital Raumthermostat DRT-TS mit Touchscreen für elektrische Heizungen

    Ich hatte viel bedenken gehabt ob ich das richtige gekauft habe. (ich kann nur eine 1 geben).
    1. Ich hatte viel bedenken gehabt ob ich das richtige gekauft habe. (ich kann nur eine 1 geben).

Comments are closed.