Homexpert by Honeywell Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert – Einfach nur Praktisch

Inzwischen habe ich an allen heizkörpern im haus den honeywell regler dran. Die montage des passenden adapters an das heizkörperventil stellt das einzige hindernis dar, weil jeder hersteller seinen eigenen standard hat. Batterien in der regler rein, dann kommt die einstellung des datums und der uhrzeit über das graue stellrad. Ist das erledigt, kommen noch die einstellungen der heiztemperatur und der absenktemperatur, je nach geschmack, und die jeweiligen uhrzeiten für heizen und absenken über die programme. Es können jeweils 2 programme für die ganze woche, für die arbeitswoche, fürs wochenende und für jeden einzelnen tag gewählt werden. Bei der montage sollte man/frau noch darauf achten, dass der stift am heizkörperventil sich bewegen lässt, dies nicht mit den bloßen fingern testen, das geht nicht, da es relativ streng geht. Wenn der stift tatsächlich fest ist, mit einem gummihammer leicht () draufklopfen, dann sollte es funktionieren. Dann kommt das stellteil auf den adapter (das teil mit dem silberfarbenen rändelrad) und darauf wird der regler geschoben und die befestigungslaschen umgelegt. Danach fängt der regler hörbar mit der adapterierung an. Regelmäßige kontrolle der anzeige sollte gemacht werden, da die batterien nach ein paar monaten leer sind und kein anzeige mehr erscheint. Mein erfahrung ist, das andere regler zu umständlich zu programmieren sind und die adapter nicht passen.

Ich habe an diesem heizkörper bereits einen elektonikregler – allerdings einen baugleichen eines anderen herstellers. Dieser regelte ungleichmäßig und ich hatte den eindruck, dass der motor das ventil nicht schaffte. Mit diesem original ist wieder alles in ordnung – kaufempfehlung.

  • Immer noch das beste Teil auf dem Markt
  • Nach 7 Jahren immernoch im Einsatz
  • Verarbeitung super, aber nur zwei Heizphasen pro Tag

Diesen typ heizkörperregler nutzen seit über 10 jahren in unserer wohnung. Alle heizkörper sind damit ausgestattet. Sie lassen sich einfach programmieren und funktioneren absolut problemlos. Die geräusche vom stellmotor sind hörbar, aber leise und stören nicht.

Mittlerweile habe ich alle thermostate in der wohnung gegen dieses produkt getauscht. Nun kann ich nachts vollautomatisch due wohnung auskühlen lassen, und trotzdem morgens im warmen aufstehen. Ein tipp: sobald das gerät eine batteriemeldung anzeigt, sollten sofort die batterien gewechselt werden. Ansonsten dreht das thermostat zum funktionstest täglich einmal voll auf, und schafft es dann nicht mehr, die heizung wieder zuzudrehen. Aber ansonsten ist das prudukt leicht verständlich, einfach zu programmieren, und weißt eine kindersicherung auf.

Merkmal der Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert

  • Verringert Ihre Heizkosten um bis zu 30%
  • Gezieltes, automatisches Heizen und Sparen in allen Räumen
  • 4 Schaltzeiten pro Tag
  • Schließt beim Lüften das Heizventil automatisch
  • Leichte Montage und Bedienung

Ergänzend zu den anderen rezessionen die meiner meinung nach repräsentativ sind, sind 2 von 5 thermostaten bei mir sehr nervig. Einer geht ständig aus wenn er zuviel arbeiten muss. Der metallbügel geht durch die vibrationen in eine suboptimale position. Habe jetzt karton dazwischen geklemmt und funktioniert so bisher. Den anderen thermostat habe ich an einen heizkörper gehängt der weniger “arbeiten muss” da er sonst ständig das datum erfragt und in der zeit auf der letzetn position stehen bleibt (keine regelung mehr). Im ungünstigsten fall also ganz offen oder ganz zu. Die anderen 3 funktionieren und die einstellung der temperatur am heizkörper entspricht auch ziemlich genau der raumtemperatur. Hängt natürlich immer von der raumgröße und bestückung mit heizkörpern ab ob das so wie bei mir ist oder nicht. 100 m² und ein heeizkörper wird eher nicht funktionieren. ;-)bis 30 m2 und 2 heizkörpern sollte es aber gehen.

Habe schon drei andere modelle zuvor gehabt. In jedem raum befinden sich hochwertige thermometer zur überwachung der temperatur. Ersteres (sparmatic comet) regelte zwar ordentlich, war aber von der habtig und dem gesamten eindruck der qualitaät des gehäuses sehr schwach. Habe diese auch mehrfach wieder im rahmen der garantie umgetauscht, da diese sich selbstständig machten und teilweise störungen hatten. Heute liegen sie als ersatz für notfälle im keller. Zweites modell von (eq-3 modell k) habe ich zuerst im wohn- und esszimmer gegen die comets ausgetausch und sind bisher seit einem jahr anstandslos im einsatz. Die programmierung und die möglichkeiten sind sehr gut. Haptik und qualität sind super. Diese würde ich jederzeit wieder einsetzen.

Vor einigen jahren habe ich mir einen satz dieser heizkörperregler gekauft, diese funktionieren auch nach inzwischen 7 jahren wie am ersten tag (s. Die installation war dank der beigefügten adapter bei meinen heizkörpern vollkommen unproblematisch. Die programmierung ist intuitiv möglich. Der thermostat regelt zuverlässig und sorgt für die gewünschte wärme zur gewünschten zeit. (ein manueller eingriff ist jederzeit unproblematisch machbar. )die batterien wechsele ich vorbeugend zum beginn der heizperiode. Wegen eines neu installierten heizkörpers (dg ausgebaut) habe ich mir deshalb jetzt wieder genau diesen heizkörperregler gekauft. Erfahrungen mit anderen fabrikaten:*nach einem umzug (wohnung in haus) hatte ich nämlich vor 4 jahren weitere regler gekauft. Allerdings andere fabrikate.

Man sollte zuvor nur kurz die bedienungsanleitung lesen. Dann klappt alles sehr schnell. Das programmieren geht leicht von der hand ist selbsterklärend (intuitiv). Das montieren ist ebenfalls durch die beifügte unterschiedlichsten adaptern leicht. Der aufsatz liegt locker in der halterung. Was aber nicht stört, da man zum programmieren das hauptteil herunternehmen kann und direkt auf alles bequem schauen kann. Der schrittmotor ist zu begin einwenig laut doch wenn das alles dann passt ist das ok. Danke für die anderen bewertungen, die mich ermutigt haben das zu kaufen.

Jeder kennt das – man verlässt die wohnung / haus und viele stellen die heizung auf 0was passiert: die wände kühlen aus und wenn abends die heizkörper wieder aufgedreht werden, wird unnötig energie verprasst, da die wände wieder aufgeheizt werden müssen. Mit den tollen geräten von honeywell sparen sie definitiv heizkosten – es wird eine dauerhafte temperatur eingestellt, diese kann für unterschiedliche zeiten gesteuert werden. Die wände kühlen nicht aus und dies spart definitiv heizkosten, da gleichbleibende bzw. Konstante temperaturen in der wohnung / haus. Probieren sie es aus, sie werden den kauf nicht bereuen. . Wir kaufen diese geräte nun bereits zum zweiten male (wg. Umzug) und würden diese immer wieder kaufen.

Habe bereits 12 von diesen thermostaten verbaut. Super simpel einzubauen und noch einfacher zu bedienen. Nie wieder wird vergessen die heizung runter zu drehen oder der raum überheizt. Allen denen ich diese thermostate verbaut habe sind begeistert. Einen satz batterien (keine akkus) hält etwa zwei jahre durch und es wird durch eine optische anzeige angezeigt wann diese getauscht werden sollten. Diese thermostate sind einfach nur zu empfehlen.

Ich habe vor vielen jahren 6 geräte erhalten. 2016 konnte ich noch eins billig ergattern, es wurde nicht mehr hergestellt. Nach etwas über einem jahr ist dieses auch kaputt. Es schaltet aus (kein strom) und geht dann wieder an und blinkt. Wenn man es einstellt, hält es maximal einen tag, dann wieder gleiche. Meist geht es schon beim anklemmen aus und wieder an. Jedes mal bleibt dann die heizung / thermostat da stehen (an oder aus) wo es stand, bevor es kurz ausging. Obwohl alle zeiten und auch die uhrzeit noch vorhanden sind, reglet er erst wieder, wenn man durch “geklickt” hat. Allerdings funktionieren die anderen 5 seit vielen jahren, nur der im bad kann vermutlich die erhöhte luftfeuchitgkeit nicht ab, obwohl nach jeden duschen gelüftet wird.

Wer von diesen thermostaten einen spürbaren kostenvorteil erwartet, wird – wenn er sauber rechnet – bald enttäuscht sein. Ja, die thermostate erleichtern das leben und ja, sie können die energiezufuhr effizienter gestalten. Aber man muss immer bedenken, dass man nach 1-2 jahren 2 neue batterien einsetzen muss, und auch die anschaffung der regler erstmal verdient werden muss. Und manchmal verabschiedet sich ein teil auch einfach so. Unter dem strich gab es für mich aber keine alternative, denn täglich jeden einzelnen heizkörper zu regeln geht ja nun mal gar nicht. Also schon kaufempfehlung, aber bitte keinen neuen reichtum erwarten.

Habe diesen thermostaten mit zwei weiteren seit 3 jahren im betrieb ohne probleme. Die eingestellte temperatur stimmt mit +-0,5k der tatsächlichen raumtemperatur überein. Die lautstärke ist im vergleich zu anderen modellen akzeptabel. Wichtig zu wissen, die thermostaten sollten mit guten namenhaften batterien betrieben werden. Akkus oder billigbatterien vom discounter haben bei mir zu fehlern oder ausfällen geführt. Gute erfahrungen hatte ich mit duracell, diese hielten über ein jahr ohne probleme.

Habe 5 hr20 im dauereinsatz in mittlerweile der 3. Die montage ist ziemlich einfach: altes thermostat ab, neues mit dem entsprechenden adapter anschrauben und fertig. Einzig bei einem anschluss benötigte ich die mitgelieferten “verlängerungen”. Die batterien halten im normalfall gut 1. Programmieren lassen sich 2 schaltzeiten je tag (für ein und die selbe temperatur). Nur äußerst selten gab es eine störung, welche dazu führte, dass entweder zu viel oder gar nicht geheizt wurde. Das merkt man aber relativ schnell. Ansonsten sehr zuverlässige arbeit.

Sind ihre heizkosten auch zu hoch?. Für durchschnittlich 15,- pro stück kann man diesem problem flott abhilfe schaffen. Das thermostat ist mit diversen adaptern (im lieferumfang) für alle gängigen wandheizkörper kompatibel. Die montage und programmierung ist einfach. Das geniale ist, daß jeder der 7 wochentage individuell programmiert werden kann – d. Werktags können andere heizperioden programmiert werden als am wochenende oder eben jeder tag völlig unterschiedlich, wobei sich das programm dann spätestens nach 7 tagen wiederholt. Ideal ist das thermostat somit für nutzer mit relativ festen tagesabläufen. Sollte es zwischendurch dennoch mal zu kühl/zu warm in der wohnung sein, dann kann man einfach wie gewohnt am drehknopf die heizung hoch oder runterregulieren ohne die programmierung ändern zu müssen. Das thermostat reguliert die themperatur mit dem nächsten programmierten termin wieder nach programm – z.

Habe diesen heizkörperregler mitlerweile seit 3 jahren und kann nur positives berichten, die regler arbeiten absolut wartungsfrei und exakt in 0,5° schritten, sie sind gut verarbeitet, die anleitung ist gut beschrieben und die einzige arbeit die ich damit habe ist 1x im jahr batterien wechseln. Sind die schaltzyklen erstmal eingestellt (2 pro tag – dh 2x heizen und 2x absenken) können eingegeben werden, für jeden wochentag extra, also kann man auch das wochenende dementsprechend berücksichtigen oder für die ganze woche einstellen. Arbeitet im auto-modus diese schaltzyklen dann ab, es ist aber auch ein manueller modus machbar. Konnte so die raumtemperatur nach unseren bedürfnissen optimal programmieren und spare dadurch einiges an heizkosten. Sie sind nicht ganz günstig, aber jeden einzelnen cent wert.

Die vorigen rezensionen sagen ja schon viel aus, daher nur noch einige sachen, die mir aufgefallen sind:+ installation wirklich einfach (auf heimeier-regler)+ regelt sehr leise (im vergleich zu einigen konkurrenzprodukten)+ hält die temparatur stabil, also nicht nur sparsam, sonder auch komfortgewinno batterielaufzeit bei mir rund 1 jahr- display nicht beleuchtet (größer nachteil meiner meinung nach, bei installation in dunklen ecken)- display nur einzeilig, andere geräte zeigen verschiedene werte an- keine ständige batterieanzeige- viele regler sind bei mir “nach oben” angebracht, sodass das display nur über kopf lesbar ist. Ideal wäre eine 180grad-drehung des displays (dann mit dotmatrix). Vielleicht für die nächste produktverbesserung?ob die temperaturanzeige nun genau (genug) ist oder nicht, ist eigentlich völlig egal, man stellt einfach den wert ein, der angenehm ist, ob das display dann 19 oder 21 grad zeigt, macht ja keinen unterschied. Aber alles in allem wirklich top, bin sehr zufrieden. Habe etwa 8 geräte in der wohnung, im laufe von 2 jahren gekauft.

Ich hatte für meine wohnung schon vor jahren genau die gleichen hr 20 gekauft und bin bis jetzt voll zu frieden. Für das haus meiner kinder waren auch solche thermostate vorgesehen. Hier bei amazon bestellt und schon nach zwei tagen erhalten. Hier habe ich die beigefügten adapter verwenden müßen, wegen den danfoss ra-n heizkörperventilen. Wenn man die gebrauchsanleitung einhält, dann klappt das auch in fünf minuten. Die adapter müßen mit sanfter “gewalt” und ohne schraube auf den ventilsitz gedrückt werden und auch hörbar einrasten. Dann die kleine schraube anbringen und handfest anziehen. Anschließend den hr 20 mittels Überwurfmutter handfest anschrauben und fertig. Sitzt der adapter nicht wie vorgesehen , lässt sich die heizung nicht wirklich ausschalten. Eine erstklassige kaufempfehlung für den rondostat hr 20.

Einstellung und die installation hat einfach funktioniert. Hatte an anderen heizkörpern bereits seit längerem das vorgängermodell und nur gute erfahrung gemacht. Vorher das problem: man macht die heizung morgens auf, geht zur arbeit, sonne scheint rein, abends viel zu warm. Andernfalls mit sonne gerechnet, heizung zu gelassen, doch keine sonne, abends viel zu kaltmit den programmierbaren reglern kann man mehrere heiz- und pausenzeiten einstellen, je nach dem wann man zuhause ist oder ob es sich um ein bad, wohn- oder schlafzimmer handelt und der regler korrigiert sich selbst entsprechend des fühlers, wenn sonne rein scheint oder eben nicht. Ich habe mittlerweile alle räume damit ausgestattet und ein wesentlich angenehmeres raumgefühl seither. Einmsl wöchentlich dreht das ding zur selbstkontrolle einmal kompl auf und zu. Dann surrt es eben kurz, genauso unter tags wenn es sich regelt und einstellt. Es gibt ja rezensionen in denen steht, es wäre “unerträglich laut”. Sorry, kann ich nicht nachvollziehen. Die leute sind dann wohl sehr empfindlich?man sollte noch erwähnen, dass man ca 1 satz batterien (2xaa) pro regler und jahr braucht.

Die montage ist kinderleicht. Aber die bedienungsanleitung ist ein absoluter totalausfall. Ich versuche gerade herauszufinden, wie das ding programmiert wird, aber ich werde nicht schlau aus dem teil. Update:nach einigen internetrecherchen wurden die gröbsten unklarheiten beseitigt. Man kann nicht beliebige temperaturen für die verschiedenen schaltphasen einstellen. Man muss eine temperatur für die heizphasen und eine temperatur für die sparphasen vergeben. Die temperaturen gelten dann global für alle programmierungen. Dass ich beim programmieren nicht nach der temperatur gefragt wurde, hat mich sehr verwirrt. Also mechanisch ist das gerät ja top. Die mutter ist aus metall; und dass das gerät aus zwei teilen besteht und man so das hauptteil einfach abnehmen kann, um die programmierung ganz bequem im sitzen vorzunehmen, ist einfach ein top qualitätsmerkmal für mich.

Der honeywell hr-20 rondostat heizkörperregler ist einfach der hit gegenüber einen jeden herkömmlichen thermostat. Wer es so wie wir hatten, das es für die zentralheizung zwar ein raumthermostat im wohnbereich gibt, es aber trotz diesem in allen räumen unterschiedliche temperatur herrschen, sollte sich diesen kleinen helfer anschaffen. Nicht nur das man jeden raum auf 0,5 grad genau seinen bedürfnissen oder den der kinder anpassen kann, hat man auch die möglichkeit durch die programmierung der beiden heizzeiten – übrigens für jeden tag einzeln programmierbar – auch heizkosten zu sparen. Die montage des thermostats ist durch die mitgelieferten adapter schnell und einfach durchgeführt. Die programmierung erfolgt nach der einlage der batterien selbsterklärend. Einzig eine kindersicherung, die ein verstellen der eingestellten temperatur verhindert, fehlt. Ansonsten eine absolute kaufempfehlung. Update: nach einen jahr in gebrauch kann ich sagen das es doch eine beträchtliche heizkostenersparnis gab. Durch die zeitschaltung (2, ich hab eine morgens für 2,5 std.

Ich habe mir den hr-20 wiedergekauft, weil ich davon schon mehrere über jahre im einsatz habe und sehr zufrieden bin. Einer hat nun leider seine geist aufgegeben und ich brauchte einen neuen. Dei lieferung erfolgte schnell und die verpackung war ok. Da einzige, was ich bemängel ist, dass keine vernünftige montageanleitung dabei ist. Die drei sätze auf der verpackung reichen meines erachtens nicht aus. Die bedienungs- und montageanleitung sollte man sich beim hersteller herunterladen, dann wird man mit den leistungen und funktionen mehr als zufrieden gestellt. Besten Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert
Rating
5,0 of 5 stars, based on 661 reviews

One Reply to “Homexpert by Honeywell Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert – Einfach nur Praktisch”

  1. Rondostat waren die ersten regler, die ich gekauft habe, und die bis jetzt auch am besten gehalten haben. Außerdem sind sie übersichtlich und gut zu bedienen.
    1. Rondostat waren die ersten regler, die ich gekauft habe, und die bis jetzt auch am besten gehalten haben. Außerdem sind sie übersichtlich und gut zu bedienen.
  2. Als ersatz für defekten heizkörperregler gekauft, der neue regler funktioniert zu meiner vollen zufriedenheit und ohne probleme ich kann ihn nur weiter empfehlen.
    1. Als ersatz für defekten heizkörperregler gekauft, der neue regler funktioniert zu meiner vollen zufriedenheit und ohne probleme ich kann ihn nur weiter empfehlen.
  3. Rezension bezieht sich auf : Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert

    Ich habe mir diese thermostate schon vor jahren zugelegt. Gerade im bad hatten wir das problem, dass wir die ganze nacht heizen mussten, um es morgens warm zu haben – das übernimmt nun die zeitsteuerung. Auch in anderen räumen spart das programmieren der thermostate viel geld und frust.
  4. Rezension bezieht sich auf : Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert

    Ich habe mir diese thermostate schon vor jahren zugelegt. Gerade im bad hatten wir das problem, dass wir die ganze nacht heizen mussten, um es morgens warm zu haben – das übernimmt nun die zeitsteuerung. Auch in anderen räumen spart das programmieren der thermostate viel geld und frust.
  5. Rezension bezieht sich auf : Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert

    Ich habe 5 dieser regler seit gut 8 jahren im einsatz und musste jetzt mal eines nachbestellen, da der einstellring nicht mehr richtig funktionierte. Die installation ist recht schnell erledigt, die entsprechenden schritte sind ordentlich in der bedienungsanleitung definiert.
  6. Rezension bezieht sich auf : Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert

    Ich habe 5 dieser regler seit gut 8 jahren im einsatz und musste jetzt mal eines nachbestellen, da der einstellring nicht mehr richtig funktionierte. Die installation ist recht schnell erledigt, die entsprechenden schritte sind ordentlich in der bedienungsanleitung definiert.
  7. Rezension bezieht sich auf : Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert

    . Funktioniert einwandfrei und ist narrensicher zu montieren. Die regler sind bereits seit 8 jahren in meiner erstwohnung montiert und ich konnte die fernwärme-heizkosten um 160 € im jahr senken .
  8. Rezension bezieht sich auf : Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert

    . Funktioniert einwandfrei und ist narrensicher zu montieren. Die regler sind bereits seit 8 jahren in meiner erstwohnung montiert und ich konnte die fernwärme-heizkosten um 160 € im jahr senken .
    1. Dieser typ ist in der von mir genutzten immobilie schon seit über 10 jahren ohne ausfälle im einsatz. Die neueren modelle sehen schicker aus, aber in küche und bad (wo man den blauton u. Wieder findet) machen sie sich sehr gut. Von der zuverlässigkeit dieses produktes bin ich voll überzeugt. Es gibt andere erfahrungen, hier wäre mal spannend zu erfahren, wie viele geräte an alten “altbau-heizkörpern” zum einsatz kamen und ob die ausfallquote dort höher ist (schwergängigere mechanik).
      1. Dieser typ ist in der von mir genutzten immobilie schon seit über 10 jahren ohne ausfälle im einsatz. Die neueren modelle sehen schicker aus, aber in küche und bad (wo man den blauton u. Wieder findet) machen sie sich sehr gut. Von der zuverlässigkeit dieses produktes bin ich voll überzeugt. Es gibt andere erfahrungen, hier wäre mal spannend zu erfahren, wie viele geräte an alten “altbau-heizkörpern” zum einsatz kamen und ob die ausfallquote dort höher ist (schwergängigere mechanik).
  9. Rezension bezieht sich auf : Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert

    Ich habe 3 dieser programmierbaren thermostate geschenkt bekommen. Optik und haptik könnten durchaus verbessert werden, sie sehen ziemlich altbacken aus, sind nicht gerade filigran und das drehrad zur temperaturjustage ist zu labberig-leichtgängig. Ich glaube das geht auch schöner und etwas hochwertiger, vor allem aber mit etwas mehr widerstand beim drehrad. Die montage war kinderleicht und ist auch für laien der heizungstechnik (wie mich) absolut kein problem: einfach das alte thermostat abschrauben und diese hier drauf, fertig. Die beiliegenden adapter sind nur bei sonderformen nötig. Vor der inbetriebnahme müssen noch 2 batterien/akkus vom typ aa eingesetzt werden, das ist, wie die programmierung der temperaturen und zeiten, in der beiliegenden anleitung beschrieben. Für mich recht verständlich. Ich habe folgende eingaben gemacht:* komforttemperatur: 22 grad* spartenperatur: 15 grad* montag bis freitag (tag 1 bis 5): 05:20 bis 07:30 und 14:30 bis 21:30 komfort, dazwischen spar* samstag und sonntag (tag 6 und 7): 07:00 bis 22:00 komfort, davor und danach sparman kann in einer phase (spar oder komfort) bis zur nächsten automatischen schaltung auch manuell auf eine gewünschte temperatur stellen. Man stellt generell nicht mehr über stufen * bis 5, sondern nur noch über temperatur ein. Die funktion ist bislang sehr gut, die phasen werden zuverlässig eingehalten.
    1. Ich habe 3 dieser programmierbaren thermostate geschenkt bekommen. Optik und haptik könnten durchaus verbessert werden, sie sehen ziemlich altbacken aus, sind nicht gerade filigran und das drehrad zur temperaturjustage ist zu labberig-leichtgängig. Ich glaube das geht auch schöner und etwas hochwertiger, vor allem aber mit etwas mehr widerstand beim drehrad. Die montage war kinderleicht und ist auch für laien der heizungstechnik (wie mich) absolut kein problem: einfach das alte thermostat abschrauben und diese hier drauf, fertig. Die beiliegenden adapter sind nur bei sonderformen nötig. Vor der inbetriebnahme müssen noch 2 batterien/akkus vom typ aa eingesetzt werden, das ist, wie die programmierung der temperaturen und zeiten, in der beiliegenden anleitung beschrieben. Für mich recht verständlich. Ich habe folgende eingaben gemacht:* komforttemperatur: 22 grad* spartenperatur: 15 grad* montag bis freitag (tag 1 bis 5): 05:20 bis 07:30 und 14:30 bis 21:30 komfort, dazwischen spar* samstag und sonntag (tag 6 und 7): 07:00 bis 22:00 komfort, davor und danach sparman kann in einer phase (spar oder komfort) bis zur nächsten automatischen schaltung auch manuell auf eine gewünschte temperatur stellen. Man stellt generell nicht mehr über stufen * bis 5, sondern nur noch über temperatur ein. Die funktion ist bislang sehr gut, die phasen werden zuverlässig eingehalten.
      1. Wir haben gleich alle regler in unseren haus durch diese ersetzt. War eine sehr gute entscheidung. Funktionieren super und erfüllen ihren zweg.
  10. Wir haben gleich alle regler in unseren haus durch diese ersetzt. War eine sehr gute entscheidung. Funktionieren super und erfüllen ihren zweg.
    1. Ich habe in meinem einfamilienhaus die am meisten benutzen heizkörper mit diesen reglern ausgerüstet (8 stück)die regler erfüllen ihren zweck voll und ganz – warmer raum, dann wenn ich es will. Ansonsten am rändelrad einfach manuell eingreifen und beim nächsten eingestellten temperaturwechsel geht der regler wieder in den automatischen modus über. Leider haben sich bei 6 reglern ab etwa 2 1/2 jahren die ersten verschleißerscheinungen ergeben. Bei drei reglern war der antriebsmotor defekt (festgelaufen), bei zwei reglern war das display ganz oder teilweise ohne anzeige und bei zwei reglern war die einstellung über das stellrad nicht mehr möglich. Nicht im 0,5 grad schritt, sondern 3 oder mehr grade, sodass eine einstellung auf eine bestimmte temperatur zum lotteriespiel wird. Durch durch einen teiletausch (aus drei mache eins) konnte ich einen regler wieder funktionsbereit machen, aber das ist auch nur bedingt möglich. Fazit:solange die regler funktionieren, die batterien regelmäßig ersetzt werden (1 bis 1 1/2 jahre) erfüllen die heizkörperregler die aufgabe mit 5*.
      1. Ich habe in meinem einfamilienhaus die am meisten benutzen heizkörper mit diesen reglern ausgerüstet (8 stück)die regler erfüllen ihren zweck voll und ganz – warmer raum, dann wenn ich es will. Ansonsten am rändelrad einfach manuell eingreifen und beim nächsten eingestellten temperaturwechsel geht der regler wieder in den automatischen modus über. Leider haben sich bei 6 reglern ab etwa 2 1/2 jahren die ersten verschleißerscheinungen ergeben. Bei drei reglern war der antriebsmotor defekt (festgelaufen), bei zwei reglern war das display ganz oder teilweise ohne anzeige und bei zwei reglern war die einstellung über das stellrad nicht mehr möglich. Nicht im 0,5 grad schritt, sondern 3 oder mehr grade, sodass eine einstellung auf eine bestimmte temperatur zum lotteriespiel wird. Durch durch einen teiletausch (aus drei mache eins) konnte ich einen regler wieder funktionsbereit machen, aber das ist auch nur bedingt möglich. Fazit:solange die regler funktionieren, die batterien regelmäßig ersetzt werden (1 bis 1 1/2 jahre) erfüllen die heizkörperregler die aufgabe mit 5*.
  11. Ich habe dieses gute stück nicht bei amazon gekauft sondern im baumarkt. Liegt daran, es war dort günstigerdieses teil funktioniert hervorragend und lässt sich sehr einfach programmieren. Die bedienung ist einfach und simpel. Im internet findet man auch kleine videos wies gut beschrieben wird die handhabung.
    1. Ich habe dieses gute stück nicht bei amazon gekauft sondern im baumarkt. Liegt daran, es war dort günstigerdieses teil funktioniert hervorragend und lässt sich sehr einfach programmieren. Die bedienung ist einfach und simpel. Im internet findet man auch kleine videos wies gut beschrieben wird die handhabung.
  12. Rezension bezieht sich auf : Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert

    Nur ein ausfall in dieser zeit. Ein anderes modell versagte sofort. Die zuverlässigkeit ist sehr gut. Einziger wermutstropfen ist das öffnen der ventile bei batterieende. Vorher wird man allerdings gewarnt. Man muss halt ab und zu mal drauf schauen.
    1. Nur ein ausfall in dieser zeit. Ein anderes modell versagte sofort. Die zuverlässigkeit ist sehr gut. Einziger wermutstropfen ist das öffnen der ventile bei batterieende. Vorher wird man allerdings gewarnt. Man muss halt ab und zu mal drauf schauen.
  13. Rezension bezieht sich auf : Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert

    Frechheit dieses teil nur weil winter ist im preis deutlich zu erhöhen ich finde das nicht fair von amazondas muss ich leider sagen.
    1. Frechheit dieses teil nur weil winter ist im preis deutlich zu erhöhen ich finde das nicht fair von amazondas muss ich leider sagen.
      1. Funktioniert absolut super und lässt sich sehr einfach bedienen. Fällt von der bauart für meinen geschmack etwas zu groß aus.
  14. Funktioniert absolut super und lässt sich sehr einfach bedienen. Fällt von der bauart für meinen geschmack etwas zu groß aus.
    1. Acht jahre hat mein rondostat-vorgänger gehalten bis er nicht mehr voll schließe wollte. Das programmieren ist etwas gewöhnungsbedürftig, dafür aber umso präziser. Die wochentage sind auch mit unterschiedlichen werten einstellbar und die akkus halten mehr als 2 jahre – sehr empfehlenswert.
  15. Rezension bezieht sich auf : Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert

    Acht jahre hat mein rondostat-vorgänger gehalten bis er nicht mehr voll schließe wollte. Das programmieren ist etwas gewöhnungsbedürftig, dafür aber umso präziser. Die wochentage sind auch mit unterschiedlichen werten einstellbar und die akkus halten mehr als 2 jahre – sehr empfehlenswert.
  16. Rezension bezieht sich auf : Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert

    Diese regler haben wir seit jahren im einsatz an fast allen heizkörpern. Sie stellen die raumtemperaturen exakt ein und sparen an heizkosten.
  17. Rezension bezieht sich auf : Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert

    Diese regler haben wir seit jahren im einsatz an fast allen heizkörpern. Sie stellen die raumtemperaturen exakt ein und sparen an heizkosten.
    1. Mein freund und ich finden die regler super. Ich kenne diese bereits von meinen eltern und sie waren auch sehr zufrieden.
  18. Rezension bezieht sich auf : Honeywell Heizkörperregler HR-20 Rondostat zeitgesteuert

    Mein freund und ich finden die regler super. Ich kenne diese bereits von meinen eltern und sie waren auch sehr zufrieden.

Comments are closed.