Homexpert by Honeywell Honeywell evohome Heizkörperregler : Preis und Lieferung Unschlagbar

Ich betreibe den heizkörperregler in verbindung mit dem evohome starter set, gerät ließ sich problemlos einbinden. Ich bin mit dem kompletten paket sehr zufrieden und kann dieses nur weiter empfehlen.

Wie leider all zu oft, finden sich auch hier in der gebrauchsanweisung gravierende lücken. Wenn man zb initial 3 regler installiert hat und dann einen 4. Dazu nehmen möchte, dann staunt man nicht schlecht, dass dafür immer einer der anderen regler aus der steuerung herausgenommen wird. Nach langem suchen stellt sich heraus, dass ganz am anfant nach der zahl der zu installeirenden regler gefragt wurde. Hier wäre es schön, wenn dieses problem, der installation eines weiteren reglers, irgendwo aufgeführt wäre. Und auch sonst gravierende lücken in der gebrauchsanweisung. Den programmierern ist natürlich immer alles klar. Aber werden die gebrauchsanweisungen denn nie von nicht-insidern geprüft ?wenn man die installation dann doch geschafft hat, sind die geräte top.

Die montage bekommt glaube ich jeder mit etwas handwerklichem geschick schnell und einfach hin. Die bedienung erfolgt über den drehregler und ist auch simpel. Wie von honeywell gewohnt arbeitet der regler sehr zuverlässig. Leider hat dies aber auch seinen preis.

Ich habe den thr092hrt in der ganzen wohnung verbaut und steuere die räume über die zentrale bedienkonsole. Der einzelne thr092hrt lässt sich einfach und problemlos zur bedienungseinheit hinzufügen und konfigurieren. Die temperaturmessung funktioniert bei mir ziemlich genau (0,5 – 1°c abweichung vom ist) und die darauf basierende regulierung der heizkörpertemperatur ist echt praktisch. Zu bemängeln habe ich die fensterfunktion. Der regler sollte eigentlich erkennen wenn ein fenster geöffnet ist und wieder geschlossen wird. In der zeit des geöffneten fensters sollte der regler automatisch die heizung runterfahren. Leider ist die standard einstellung zur erkennung ob das fenster geöffnet ist nicht empfindlich genug, sodass die funktion so gut wie nie anspringt. Ändert man den empfindlichkeitsgrad der funktionalität, was im menü möglich ist, dann reagiert die funktion aber schon auf den kleinsten luftzug. Alles in allem hab ich die perfekte balance noch nicht gefunden. Trotz des kleinen mankos kann ich den regler weiterempfehlen.

  • Super Regler mit kleinem Manko
  • Bei Einbau unter der Fensterbank nicht gut zu gebrauchen
  • Beschreibung hat Lücken

Honeywell evohome Heizkörperregler, THR092HRT

  • Individuelle, bedarfsgerechte Tages-/Wochen-Heizprofile für bis zu 12 Zonen (Räume) konfigurierbar, beliebig viele Heizkörper-Thermostate innerhalb der Funkreichweite einsetzbar, bis zu 6 Schaltzeiten je Tag programmierbar
  • Sichere, bidirektionale Funkverbindung zum zentralen Bediengerät. Misst die Ist-Raumtemperatur, zentrale Temperaturabsenkung nach Zeitplan oder manuell möglich, Fenster-offen-Erkennung (automatische Temperaturabsenkung bei geöffnetem Fenster)
  • Großes, beleuchtetes Display mit verstellbarer Displayposition, Informationen werden durch Symbole und Textzeilen in Klartext angezeigt, eine manuelle Betätigung des Heizkörperreglers uns Änderung der Raumtemperatur ist jeder Zeit möglich
  • Ideal auch in Mietwohnungen und bei Renovierung: Dank Batteriebetrieb und innovativer Funk-Technik ist eine schnelle Installation und einfache Inbetriebnahme ganz ohne aufwändige Montagearbeiten, wie Wände aufstemmen oder Kabel verlegen, möglich
  • Einfache Montage und Inbetriebnahme, ein Ablassen des Heizungswassers ist nicht nötig. Passt auf alle gängigen Heizkörperventile M30 x 1,5 wie Honeywell, Braukmann, MNG, Heimeier, Wingenroth (Wiroflex) R.B.M, Oventrop Typ A und AV6 und Danfoss

Wir nutzen das honeywell evohome system schon seit einigen jahren und sind damit sehr zufrieden. Jetzt haben wir zwei weitere räume in die steuerung einbezogen und das hat mit dem thr92hrt gut geklappt. Die aktivierung und das binding in system ist nicht wirklich intuitiv (zumindest für mich), ich benötigte die bedienungsanleitung der zentralen steuereinheit aber damit hat es dann gut geklappt. Die steuerung der räume an sich funktioniert mit dem gesamtsystem einwandfrei.

Alles einfach zu montieren und alles funktioniert wie es soll, sogar das offene fenster erkennt es, obwohl hier keine extra fensterkontakte angebaut sind.

Dass ist ein seher guten regler fur die heizköpern, gefaht mir sehr gut. Ich werde mehr von diese kaufe fur alle andere raumen.

Tolle sache wenn man über die app die heizung steuern kann.

Leider erfolgt eine ungenaue messung bei ungünstiger anbringung unter der fensterbank oder hinter gardinen. Ein abnehmbarer/ansteckbarer fernfühler wäre sinnvoll gewesen. So bleibt nur eine nachchrüstung mit den recht teuren raumthermostaten. Das system arbeitet ansonsten recht zuverlässig. Leider lassen sich die thermostaten noch nicht in die alexa gruppen einbinden. Die funkreichweite zu der station ist hervorragend. Eine steuerung ist bei mir über 3 stockwerke möglich.

Als teil eines gesamtsystems ist es perfekt, harmoniert mit bedienteil und internetgateway toll. Bedienung ist unkompliziert genauso wie das anbringen an den heizkörper. Ich hoffe das dieser regler langlebiger ist als seine günstigeren schwestern bei denen irgendwann das getriebe schlapp machte.

Die installation ist einfach, ich habe 6 stück davon in betrieb. Das plastikgewinde und plastikgehäuse wird von anderen rezensenten als nachteil empfunden, ich hatte damit kein problem, natürlich muss man das gewinde vorsichtig und gerade am ventilkopf anschrauben, aber bei 6 geräten hatte ich damit keinerlei probleme. Über die laufzeit der batterien habe ich noch keine erfahrungswerte. Das teil braucht recht viel platz, bei einem heizkörper mussten wir die wand ein wenig ausstemmen (den heizkörper zu versetzen, wäre noch mehr arbeit gewesen. )die nähe zu den warmwasserrohren des heizkörpers (die natürlich auch bei geschlossenem heizkörper-ventile warm sind, solange die therme läuft) führt manchmal zu verfälschten ergebnissen in der anzeige der temperatur. Das wird aber scheinbar entsprechend korrigiert in der regelung, denn die raumtemperatur in der raummitte passt immer ziemlich genau zur programmierten zieltemperatur. Bisher sehr zufrieden mit der gesamtlösung. Apps für ios und android stehen bereit. Ich würde mir noch eine windows / windows phone app wünschen, dann käme ein fünfter stern dazu.

Besser geht es nichtkann die schlechten bewertungen nicht nachvollziehendenke mal wieder. Die leute stellen sich mal wieder zu dum an was einzustellen oder zu richtenhabe das alles komplett instaliert auch mit dem grossen honywell t40. Auch über die aqppkann ich alles von unterwegs steuernklare kauf empfehlung.

Besitze mehrere dieser thermostate und bin bislang sehr zufrieden. Regelung läuft sehr zufriedenstellen. Laufgeräusche sind auf jeden fall hörbar. Fensterfunktion funktioniert auch, jedoch bin ich noch spielen mit der empfindlichkeit, da es nicht immer funktioniert und das ventil schließt. Einrichtung und verbindung zur steierung auch recht schnell gemacht. Etwas einarbeitung ist aber nötig. Der volle konfigurationsumfang per smartphone wäre sinnvoller, da intuitiver zu bedienen.

Es gab keine probleme bei der montage und der installation kann das produkt nur empfehlen. Auch ein nicht fachmann sollte damit zurecht kommen.

Ich bin mit dem thermostat sehr zufrieden da die “echte” temperatur mit der des thermostates korrekt ist und ich in dem jeweiligen zimmer die richtige “wohlfühl” temperatur habe. Auch die genaue justierung des thermostates ist sehr einfach. Nur die temperaturjustierung von – 3 bis +3°c ist etwas gering, sie könnte gerne 5 °c betragen. Der motor arbeitet sehr leise und die “fenster auf” funktion ist sehr korrekt einstellbar. Auch die kommunikation mit der basisstation funktioniert flüssig und zeitgleich.

Ich habe einige von diesen reglern, mit 5 sterne zufriedenheit. Leider schiebt bei einem das plastik vorm display nach unten und ich kann das display nicht mehr runter klappen. Ich habe versucht kontakt auf zu nehmen mit amazon ( außerhalb der 30 tage ) und mit honeywell, leider beides ohne erfolg, so dass ich mich schon seit wochen ärgere.

Benutze seid 1995 honeywell. Habe jetzt komplett auf honeywell evohome umgestellt. Schade das der regler sich nur um volle grad korregieren lässt.

Honeywell evohome heizkörperregler, thr092hrt funktioniert einwandfreimit dem starterset, habe 10 heizkörper umgerüstet, die montage ist ganzeinfach, altes abschrauben und neues dran schrauben,das installieren hat ca, 2 stunden gedauert, jetzt lgeht alles prima. Der service von honeywell war auch ganz toll.

Die bedienung und programmierung der einzelnen komponenten ist nicht intuitiv möglich und erfordert eine genaue studie der anleitung, auch danach gibt es noch viele offene fragen, aber mit geduld und ausprobieren funktioniert es letztendlich hervorragend. Die zentraleinheit verfügt über einen touchscreen, hierüber wird alles gesteuert und auch das separat erhältlich gateway greift über eine internetverbindung darauf zu. Mit einer smartphone app kann man die anlage sogar von unterwegs steuern. Wirklich toll ist die anmeldung auf dem honeywell-server wo keine monatlichen kosten anfallen, nur eine registrierung ist erforderlich, was die mit meinen daten machen weiß ich nicht – aber bei meiner heizung ist mir dass auch ziemlich egal.

Formschöner heizthermostat für evohome system. Verbindung mit zentralpanel sehr einfach nur das einlegen der batterien ist am anfang nicht so ganz offensichtlich.

Gegenüber den alten rondostat reglern die ich zuvor hatte. Viel genauer zu steuern überhaupt mit getaway und staterpaket bzw. Bediengerät (so wie ich es besitze), weniger störungsanfälligfunktioniert gut.

Leider wieder umgetauscht, da diese nicht auf unsere heizkörper passten es waren 28 mm gewinde , wir haben aber 30 mm gewinde . Und die gewindegrösse stand leider bei der beschreibung nicht dabei habe aber sofort mein geld wieder erhalten.

This valve is to be used with the honeywell evohome system. And like for the other components of that system, it’s very easy to install. The finishing is okay even though the plastic feels a bit cheap. And the valve is a bit big so at the beginning, you’ll really notice it. Contrarily to what i could read, it’s possible to display the ambient temperature instead of the desired temperature and it’s also possible to adjust the temperature detected by the valve internal sensor. There is also a window open detection system, but it’s not very reliable (i need to investigate if i can tune it). All these options are configurable within a particular menu of the valve (this is explained in the documentation). Note that by default this valve has a 30mm adapter, so if the valve has a 28mm connector on your radiator, you need to purchase the adapter ach28 separately in order to install this honeywell valve on your radiator.

Hab das teil als ergänzung zum starterset geholt und bin damit total zufrieden. Klar brauch man ein bischen zeit für die einrichtung, aber danach funktioniert das system echt klasse.

Das system mit dem kontrol-panel – 4 regler in 3 raumen – lauft an sich super, doch die tempersturanzeige in einem zimmer scheint sehr unsicher – schwank teilweise um 7-10 grad () um spater, etliche minuten, wieder mal besser zu werden, doch meistens um 1-2 grab falsch – zu hoch. Habe den regler neu bestellt doch das gleiche passiert. Leider scheint auch offset nicht zu helfen. Wie gesagt – in einem raum passiert dies, zwei weitere laufen prazise (bis auf etwa 0,5 grad) und an sich einwandfrei. Kleines problem auch, thermostat reagiert etwas traege auf raumerwarmung. Die ‘nachwarme’ – nach abschalten – treibt die temperatur im raum letztendlich bis auf 2 grad hoher als eingestellt. Zugegeben, dies wird wahrscheinlich jetzt besser mit der optiemierungsoption “optimal stop” an – gerat berechnet die notige erwarmungszeit auf grund der aktuallen temperatur und ‘lernt’ zeitig abzuschalten so dass nich uberhitzt wird. An sich definititv zu empfehlen, doch nicht billig. Bei mehreren etagen kann eine menge energie und laufen/nachregeln sparen. Ist auch leise genug und stort nicht.

Ich hatte bereits die alten regler hr80 im einsatz und habe nun mit kauf des neuen evohome-sets auf diese regler gewechselt. Den eigentlichen zweck des temperaturregelns erfüllen sie genauso gut, wie ihre vorgänger. Allerdings sind einige schöne funktionen hinzugekommen. Zum einen ist das display besser ablesbar. Zum anderen können verschiedene parameter nun auch selbst angepasst werden. Dies sind zum beispiel:- anzeige aktuelle raumtemperatur- einstellung eines offset-wertes (falls die im raum gemessene temperatur nicht ganz zur realen temperatur passt) ->bei mir liegt die reale temperatur im raum meist 1-2 grad höher- einstellung diverser parameter zur erkennung der fensteröffnungalles in allem ein sehr gelungenes produkt.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Honeywell evohome Heizkörperregler, THR092HRT
Rating
2,0 of 5 stars, based on 40 reviews

One Reply to “Homexpert by Honeywell Honeywell evohome Heizkörperregler : Preis und Lieferung Unschlagbar”

  1. Rezension bezieht sich auf : Honeywell evohome Heizkörperregler, THR092HRT

    Die montage erfolgte problemlos, alter thermostat runter, das mitgelieferte passende gewindestück an die heizung montiert und mit ein bisschen gefummel den thermostat auf das gewinde geschraubt. Die mitgelieferte anleitung dürfte auch für einen technisch unbegabten gut verständlich sein. Die grundeinstellung für das thermostat erfolgt dann über das drehrad, wie zum beispiel sprache, beleuchtung, fensterfunktion (automatische schließung des ventils bei temperaturabfall) und werksreset. Temperatur ist über das rad einstellbar und regelt sehr genau das ventil. Gut erkennbares display , saubere verarbeitung. Ohne das evohome bediengerät ist dann ab hier schluss. Ansich ein super gerät, einfache handhabung, arbeitet bisher sehr zuverlässig aber leider nur eingeschränkt nutzbar ohne das bediengerät (thr928).
    1. Die montage erfolgte problemlos, alter thermostat runter, das mitgelieferte passende gewindestück an die heizung montiert und mit ein bisschen gefummel den thermostat auf das gewinde geschraubt. Die mitgelieferte anleitung dürfte auch für einen technisch unbegabten gut verständlich sein. Die grundeinstellung für das thermostat erfolgt dann über das drehrad, wie zum beispiel sprache, beleuchtung, fensterfunktion (automatische schließung des ventils bei temperaturabfall) und werksreset. Temperatur ist über das rad einstellbar und regelt sehr genau das ventil. Gut erkennbares display , saubere verarbeitung. Ohne das evohome bediengerät ist dann ab hier schluss. Ansich ein super gerät, einfache handhabung, arbeitet bisher sehr zuverlässig aber leider nur eingeschränkt nutzbar ohne das bediengerät (thr928).
      1. Honeywell halt, was soll man dazu noch mehr sagen. Kostet viel, aber taugt auch viel. Seitdem wir dieses system einsetzen, haben wir kaum noch belüftungs-/heizprobleme, selbst kleinere schimmelecken welche sich in extremen wetterlagen schnell bilden weil man nicht direkt dagegen steuern kann ( man ist ja nicht immer zuhause. ) sind seither kein thema mehr.
  2. Honeywell halt, was soll man dazu noch mehr sagen. Kostet viel, aber taugt auch viel. Seitdem wir dieses system einsetzen, haben wir kaum noch belüftungs-/heizprobleme, selbst kleinere schimmelecken welche sich in extremen wetterlagen schnell bilden weil man nicht direkt dagegen steuern kann ( man ist ja nicht immer zuhause. ) sind seither kein thema mehr.

Comments are closed.